Initiative Vermisste Kinder - Unsere Ziele

 

Die Initiative Vermisste Kinder arbeitet für die betroffenen Eltern und Familien vermisster Kinder.
Unser Ziel ist die wirkungsvolle und effektive Unterstützung bei der Suche nach vermissten Kindern


Zusammen mit mehreren Partnerorganisationen setzt sie sich für die Rechte von Kindern und Jugendlichen ein.

HOTLINE FÜR VERMISSTE KINDER

116000 - die Hotline für vermisste Kinder ist in ganz Deutschland kostenlos erreichbar.

KONTAKTOPTION

Um die Kommunikation einfacher und schneller zu machen, hat die Initiative Vermisste Kinder den

Messenger-Dienst WhatsApp als Kontaktoption eingerichtet.

 

Per Messenger ist es möglich,  neben einer Text- oder Sprachnachricht ein Foto, Video, eine Datei oder eine Standortmitteilung zu senden.

Diese zusätzlichen Informationen machen die Kommunikation schneller und können im Vermisstenfall zu einem Sucherfolg beitragen.

 

Ist WhatsApp auf ihrem Handy installiert, dann folgen sie diesem Link, oder scannen den QR-Code auf der Grafik, um eine Nachricht zu senden.

Nutzungsbedingungen von WhatsApp

Bitte berücksichtigen Sie, dass Sie mit der Nutzung von WhatsApp den entsprechenden Nutzungsbedingungen zustimmen. Zu den WhatsApp-Nutzungsbedingungen

 

DIE SUCHE NACH VERMISSTEN KINDERN

Um möglichst schnell Hinweise zum Verbleib von vermissten Kindern zu erhalten, veröffentlichen

wir jetzt auch auf Instagram aktuelle Vermisstenmeldungen.

 

DIE AKTION "AUGEN AUF"

Mehr als 90.000 Kinder und Jugendliche werden jedes Jahr in Deutschland vermisst.

Glücklicherweise werden die meisten wieder gefunden, aber einige bleiben dauerhaft verschwunden.

 

Jedes einzelne dieser Schicksale hat ein Gesicht. Aber ein Gesicht kann man nur sehen, wenn man hinsieht. Das will die Aktion AUGEN AUF zeigen.