VERMISSTENMELDUNG

Bitte nutzen Sie das Formular, um uns eine Vermisstenmeldung zu übersenden.

 

Haben Sie bereits eine Vermisstenanzeige bei der Polizei aufgegeben?

 

Falls nicht, holen Sie dies sofort nach, nur wenn eine Vermisstenanzeige bei  der Polizei aufgegeben wurde und von der Polizei eine Öffentlichkeitsfahndung veranlasst wurde, können wir Ihre Vermisstenanzeige veröffentlichen.

 

Nutzen Sie hierzu ggfs. auch den polizeilichen Notruf unter der 110.


Die Übertragung der Vermisstenmeldung und des Fotos des vermissten Person erfolgen separat.

 

Füllen Sie bitte zuerst das Formular aus und senden dieses ab. Nachfolgend nutzen Sie die nachstehende Funktion zur Übertragung eines oder mehrerer Fotos und ggfs. relevanter Dokumente.

 

Das Formular beinhaltet Fragen zu Ihnen, als auch zu der vermissten Person. Schildern Sie den Sachverhalt so detailliert wie möglich.

Sofern Sie die zuständige Polizeidienststelle wissen, geben Sie diese bereits im Nachrichtenfeld mit auf.

 

Auch die bekannte Bekleidung könnte relevant sein.

 

Wir benötigen mindestens ein Foto der vermissten Person, um eine Suchmeldung zu veröffentlichen. Achten Sie auch möglichst darauf, dass das Gesicht der vermissten Person darauf gut zu erkennen ist. Ebenso wäre es für uns sehr hilfreich, ein möglichst aktuelles Foto vorliegen zu haben.

 

Das Foto zur Vermisstenmeldung kann per eMail: info@vermisste-kinder.de oder per Wire-Messenger gesendet werden.

 

Falls Sie kein Foto zur Verfügung haben, fragen Sie weitere Verwandte hiernach oder erkundigen Sie sich auch im Freundes- und Bekanntenkreis, ob jemand ein Foto der vermissten Person besitzt.

FORMULAR VERMISSTENMELDUNG

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Initiative Vermisste Kinder  

Oehleckerring 22-24

22419 Hamburg

 

Telefon: (040) 609454340

Telefax:  (040) 609454349

E-Mail: info@vermisste-kinder.de

 

Mitglied im Global Missing Children's Network